Datenschutz für Minderjährige und Familien-Accounts

Das Eröffnen neuer Yahoo Familien-Accounts wird derzeit nicht unterstützt. Vorhandene Yahoo Familien-Accounts funktionieren weiterhin wie gewöhnlich und gemäß der Praxis, die auf dieser Seite dargelegt wird. 

  • Sämtliche Nutzer vorhandener Yahoo Familien-Accounts unterliegen bei der Nutzung dieser Accounts den AGB von Oath. In der Hilfe finden Sie weitere Hinweise über diesen Dienst. Die Richtlinien der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch Oath finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Praxis der Sammlung, Nutzung, Weitergabe und Offenlegung von Daten

  • Bitte ziehen Sie die Abschnitte Sammlung und Nutzung von Daten und Weitergabe und Offenlegung von Daten unserer Datenschutzerklärung heran, um mehr darüber zu erfahren, wie wir personenbezogene Daten sammeln und nutzen.
  • Wenn Ihr Kind Produkte und Dienste von Oath nutzt, sammeln und nutzen Oath und dessen Partner personenbezogene Daten über Ihr Kind. Solche Daten sind unter anderem: Name, Geschlecht, Geburtsdatum, Standortdaten, Suchanfragen, Identifikatoren von Mobilgeräten, Handynummer, alternative E-Mail-Adressen, Kontakte, Kontaktdaten (darunter Online-Kontaktdaten), Spitznamen und Aliase, Anschrift, IP-Adresse, weitere beständige Identifikatoren sowie sonstige Daten, die Ihr Kind mit uns oder unseren Partnern teilt, wie Fotos, Videos oder Audiodateien, die Bild oder Stimme Ihres Kindes enthalten.
  • Bei der Nutzung der Produkte und Dienste von uns oder unseren Partnern legt Ihr Kind ggf. diese und weitere Daten gegenüber uns, unseren Partnern oder der Öffentlichkeit offen.
  • Oath und dessen Partner können Cookies und Web-Beacons (Zählpixel) nutzen, um Daten von Ihrem Kind zu sammeln. Dies gilt für jede Seite unserer Website und sämtliche unserer Produkte und Dienste, die auch auf anderen Websites stattfinden können. In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen darüber, wie wir Daten der Nutzer sammeln, nutzen und offenlegen.
  • Unsere Partner sind ein entscheidender Teil unserer Dienste. Unsere Partner können, wie oben angegeben, Daten von Ihrem Kind sammeln. Bitte lesen Sie unser Drittanbieter-Modul, um weitere Informationen über diese Partnerbeziehungen und die Daten zu erhalten, die von unseren Partnern gesammelt werden.
  • Ihr Kind kann Zugriff auf und die Möglichkeit zur Nutzung sämtlicher Produkte und Dienste von Oath haben, darunter Mail, Messenger, Clever, mobile Apps, Flickr, Suche, Groups und Spiele. Weitere Informationen über die Datenschutzpraxis bestimmter Produkte erhalten Sie auf der Produktseite unserer Datenschutzerklärung.
  • Oath kontaktiert Minderjährige, die das 16. Lebensjahr nicht vollendet haben, nicht ohne Einverständnis eines Erziehungsberechtigten im Zusammenhang mit Sonderangeboten oder für Marketingzwecke.
  • Oath erfragt von Minderjährigen, die das 16. Lebensjahr nicht vollendet haben, keine weitergehenden personenbezogene Daten, als solche, die gemäß Teilnahmebedingungen für die Teilnahme an einer bestimmten Aktivität oder Werbeaktion vernünftigerweise notwendig sind.

Praxis bezüglich Ihrer Möglichkeiten zum Aktualisieren und Löschen von Daten

  • Der Account Ihres Kindes unterscheidet sich von Ihrem Account. Wenn Sie den Account Ihres Kindes prüfen oder darin Änderungen vornehmen möchten, müssen Sie sich als Ihr Kind anmelden.
  • Sie haben die ID und das Passwort Ihres Kindes eingegeben oder geprüft, als Sie die Einwilligung zur Eröffnung des Accounts Ihres Kindes gegeben haben. Wenn Sie die ID oder das Passwort Ihres Kindes vergessen haben oder beim Zugriff auf den Account Schwierigkeiten auftreten, nutzen Sie bitte unser Tool zur Account-Wiederherstellung.
  • Sie können Ihre Einwilligung zur Sammlung, Nutzung und Offenlegung der personenbezogenen Daten Ihres Kindes durch Oath und dessen Partner jederzeit widerrufen. Melden Sie sich hierfür im Account Ihres Kindes an und suchen Sie die Seite zum Löschen eines Accounts auf. Wenn Sie den Account Ihres Kindes auflösen, löschen wir vorhandene personenbezogenen Daten, die wir über Ihr Kind besitzen und werden nicht wissentlich weitere personenbezogene Daten von Ihrem oder über Ihr Kind sammeln, nutzen oder offenlegen. Bestimmte Daten über die Websitenutzung können in unseren Protokollen verbleiben.
  • Klicken Sie hier, um mehr über die Arten von Daten zu erfahren, die nach Auflösen des Accounts Ihres Kindes verbleiben können.
  • Weitere Informationen über Ihre Datenschutzrechte und die Ihres Kindes erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.